Samstag, 18. März 2017

Schutzengel


Heute wird es wieder etwas bunter - für meine Verhältnisse schon sehr kräftig bunt. Aber an dem Tag, als diese Karte, zusammen mit der Carpe diem Karte, die ich Euch am 24. Februar gezeigt habe, entstanden ist, da passte das so richtig gut.

Den Text habe ich hier mit einem weißen Stift per Hand geschrieben. Schutzengel und Kranz von Alexandra Renke sind aus dem Gansai Tambi Farbenmix ausgestanzt. Der Farbkarton für die Karte ist von Stampin' Up.

Kommentare:

  1. Hallo Inken,
    eine sehr schön gestaltete Karte und einen Schutzengel kann heutzutage jeder gebrauchen. Das eingefärbte Papier macht sich wirklich prima.
    Viele liene Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanne,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja, stimmt - einen Schutzengel kann Jeder gebrauchen.
    Viele liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen