Montag, 21. August 2017

Eine süße Kleinigkeit für dich

Gestern war wieder unser Basteltreffen. Und natürlich habe ich für meine beiden Bastelfreundinnen eine "kleine Süßigkeit" mitgenommen. 

Die Anleitung für diese "Verpackung ohne kleben" habe ich bei Sandra auf dem Blog Stempelkecks gefunden. Vielen Dank!

So sieht die Verpackung geöffnet aus:
Aus Designerpapier kam dann die Banderole drumherum und natürlich musste noch der Text "Eine süße Kleinigkeit für dich" auf der Verpackung angebracht werden. Den Text habe ich mit den Nostalgischen Etiketten (die es früher bei Stampin' Up gab) ausgestanzt.

Der Text kam direkt auf dem Designerpapier überhaupt nicht zur Geltung  ... nur welche Etikettstanze etc. würde hinter dieses geschwungene Etikett passen!? Und dann kam mir die Idee dafür die neue Stanze "Runder Kartenreiter" zu benutzen.

Der sieht ausgestanzt so aus: 

Normalerweise wird er dann in der Mitte gefalzt und kommt als Kartenreiter zum Einsatz - so:

 Ich habe ihn für meine Verpackung aber ausgeklappt mit dem Text-Etikett beklebt.



"Mädels" es war wieder ein toller Nachmittag mit Euch!

Stempelset: Für Leib und Seele
Stempelfarbe: Feige und Meeresgrün
Farbkarton: Feige, Meeresgrün und Jeansblau
Stanze: Runder Kartenreiter
 

Sonntag, 20. August 2017

Wenn sich ein Schwein sauwohl fühlt

dann suhlt es sich im Dreck und sieht hinterher ein bisschen schmutzig aus. Ja, die Schweine sind los! Eingezogen sind sie bei uns schon im Juli, aber durch diverse Feierlichkeiten hatte ich bisher keine Gelegenheit sie auf's Papier zu bringen. Glatt rosa war mir zu sauber und da es ein glückliches Schwein ist, durfte es sich im Dreck wälzen!

Freitag, 18. August 2017

Meerjungfrau trifft Seepferdchen

Nun habe ich sie mir doch noch gekauft - die kleine Meerjungfrau von Alexandra Renke und das zauberhafte maritime Designpapier. Nur wie colorieren und in Szene setzen? Gar nicht so einfach ...

Mittwoch, 16. August 2017

Alles Liebe zum Geburtstag

Diese Geburtstagskarte mit Pfingstrose habe ich für eine Freundin in Süddeutschland gewerkelt, die heute Geburtstag hat. 

Das Stempelset "Alles wird gut" von Stampin' Up gibt es schon länger und fast genauso lange liebäugele ich damit, denn ich mag Pfingstrosen. Mir gefielen die Textstempel nicht so gut und da das Set nicht gerade günstig ist, habe ich lange überlegt und es mir erst jetzt im August bestellt.

Dies ist nun mein erster Versuch - die Pfingstrose habe ich mich mit meinen Albrecht-Dürer-Aquarellstiften und den Mischstiften von Stampin' Up coloriert. 

Was man auf dem oberen Foto schlecht erkennen kann - die Basiskarte habe ich mit dem Hntergrundstempel "Sanded" bestempelt!

 
Herzlichen Glückwunsch Susanne!

Montag, 14. August 2017

Seaside

Bevor nun auch noch der August ins Land zieht möchte ich Euch noch ein paar maritime Karten zeigen.   

Wie ihr wisst liebe ich Leuchttürme und komme irgendwie nicht umhin mir immer neue maritime Stempel zu kaufen. Dieser Leuchtturm ist aus einem Stempelset von Stampin' Up, leider nicht aus dem aktuellen Katalog, sondern aus den USA. Ich habe es bei ebay entdeckt und mir aus Amerika schicken lassen.

Coloriert habe ich mit Albrecht-Dürer-Aquarellstiften.

Samstag, 12. August 2017

Alles Gute und viel Glück


Bereits Ende Juli ist unsere große Nichte mit ihrem Freund zusammen gezogen. Natürlich gab es dazu ein kleines Geschenk und eine Karte mit guten Wünschen von uns.

Dafür habe ich das Gastgeberinnen-Stempelset "Stadt, Land, Fluß" von Stampin' Up zum ersten Mal eingesetzt und bin wirklich begeistert.  Ideal ist einfach, dass man hier die Flächen der Motive nicht colorieren muss, sondern stempel kann.

Donnerstag, 10. August 2017

Kindergeburtstag

Heute wird die Tochter von Freunden 7 Jahre alt. Ich hoffe eine maritime Karte mit Seepferdchen kommt auch bei kleinen Mädchen an. Oder muss ich mir doch noch einen Einhorn-Stempel zulegen!?  Herzlichen Glückwunsch!

Dienstag, 8. August 2017

Kartenwunder

Dieses Kartenwunder habe ich bereits im Frühling gestempelt, aber aus irgendeinem Grund vergessen es hier zu zeigen. Vielleicht, weil mir zwischendurch einfach nach Sommer und maritimen Motiven war.

Da die Farben schön sommerlich frisch sind, passt es noch, denke ich.

Und dies sind ein paar der Karten, die mit den einzelnen Zuschnitten entstanden sind.


Ab und zu bastele ich gern Kartenwunder, denn so hat man relativ schnell 8-1o Karten fertig gestellt, die trotzdem immer wieder anders sind. Und oft ist man selbst überrascht, was dabei entsteht.

Sonntag, 6. August 2017

Buchstabenkarte - Danke


Eine Dankeschön-Karte habe ich noch! Auch hier habe ich wieder eine Buchstabenkarte gebastelt. Da 5 große Buchstaben nicht auf eine normale Kartengröße passen, habe ich auch hier ein Langformat gewählt. Den Blumenkranz habe ich mit Stempelfarbe und dem Mischstift von Stampin' Up coloriert. 

Kranz und Buchstaben noch einmal im Detail:



Stempelset: Frühlingsreigen
Framelits: Große Buchstaben

Farbkarton: Sommerbeere
alles von Stampin' Up

Freitag, 4. August 2017

Geburtstag

Heute hat meine Schwester Geburtstag! Mit dieser Karte möchten wir ihr ganz herzlich graturlieren und einen tollen Tag wünschen.

Ich habe eine ganze Weile mit mir gerungen, ob ich dieses Stempelset kaufen sollte/wollte oder nicht. Dann habe ich mich dagegen entschieden, es dann aber letztendlich, erst nachdem es aus dem Katalog raus war, noch über ebay gekauft!

Dies ist nun meine 1. Karte mit dem Set und ich bin froh, dass ich mich doch noch dafür entschieden habe. Nun hoffe ich, dass meiner Schwester die Karte auch gefällt.
 

Donnerstag, 3. August 2017

Danke


Es gab viele Geschenke und so habe ich mehrere verschiedene Dankeschön-Karten gestempelt.

Dienstag, 1. August 2017

Vielen Dank


"Gesagt, gedankt" - das Sale-A-Bration Stempelset von Stampin' Up  kam nun auch endlich zum Einsatz. Mit den tollen Gansai Tambi Aquarellfarben habe ich den Hintergrund gepinselt. Da passt der große Text super! Vielen Dank für die tollen Geschenke zu meinem Geburtstag!