Montag, 1. Juni 2020

Es wird maritim


Der meteorologische Sommeranfang 2020 fällt wie jedes Jahr auf den 1. Juni. In der Meteorologie beginnen die Jahreszeiten am Anfang der Monate März, Juni, September und Dezember.

Vielleicht besuchst Du meinen Blog schon länger, dann weißt Du, dass der Sommer und damit die von mir so geliebte maritime Zeit, auf meinem Blog mit dem 1. Juni beginnt.

Auch diese Gatefold-Karte ist nach der Anleitung, diesem Video von Constanze entstanden. Genau wie diese Geburtstagskarte vom 12. Mai.

Da hier das Textlabel größer und stabiler ist, habe ich für die maritime Karte keinen Magneten gebraucht. 

Und natürlich habe ich auch das Innenleben maritim gestaltet. 


Ich wünsche Dir einen sonnigen Pfingstmontag.
 
Maritime Grüße
Inken


- Werbung -

 

Samstag, 30. Mai 2020

Beste Wünsche


Bevor ich im Juni mit den maritimen und sommerlichen Karten starte, möchte ich Dir heute noch diese beiden Karten zeigen. Beinahe hätte ich das ganz vergessen.

Die Karten sind mit dem Stempelset "Blütentraum" entstanden, welches mir immer noch sehr gut gefällt.  Im neuen Stampin' Katalog gibt es, wie Du vermutlich schon gesehen hast, wieder ein zauberhaftes Vogel-Stempelset.

Ich wünsche Dir ein zauberhaftes und sonniges Wochenende.

Kreative Grüße
Inken 


- Werbung -

Dienstag, 26. Mai 2020

Oh happy day!


Lise der große Marienkäfer hat einen roten Kopf, nicht weil sie wütend oder aufgeregt ist, sondern ganz einfach, weil ich vergessen habe ihr diesen schwarz anzupinseln.

Zusammen mit ihrem kleinen Bruder Morten und dem Kiwi Kurt balanciert sie auf dem Bandmuster T2T von Tomàs Padròs. Fred der kleine Vogel hüpft lustig darauf herum ... möchte er testen, ob das Band hält?

Und Frida - hält sie etwa nach "Futter" Ausschau!? Nein ... hier sind alle Tiere befreundet. Sie schaut den Anderen bei ihrem Spaziergang zu.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -


Stempel: Text von Stampin' Up, Tiere und Luftballon von Cats on Appletrees 

Sonntag, 24. Mai 2020

Fröhliche Weihnachten mit den Tieren von Cats on Appletrees


Heute ist es wieder soweit. Es ist der 24. und "Weihnachtskarten"-Zeit! Diesen Monat habe ich gleich zwei Karten, die ich Dir zeigen möchte. 

Lange habe ich überlegt, welche Karten ich mit den Mini-Stempeln aus den Adventskalendern von Cats on Appletrees basteln könnte. Die Stempel aus dem 1. Kalender sind noch auf Holzkegeln, während die Stempel des 2. Adventskalenders auf kleinen Holzklötzchen montiert sind.

Und dann habe ich Anfang Mai dieses Video von Creative Cat bei Youtube entdeckt. An dieser Stelle - vielen Dank für die Anregungen und den Tipp für die Nutzung der kleinen Stempel. Da habe ich wieder etwas dazu gelernt. Denn das die Stempel unten einen kleine Einkerbung haben, an der ich den Stempel gerade ausrichten kann, habe ich bis dahin nicht gewusst. 

Meine 1. Karte ist dann auch nach einer Vorlage aus dem Video entstanden ... als ich sie fotografiert habe, ist mir aufgefallen, dass der Hintergrund so rein flüsterweiß etwas schlicht aussieht. So sind noch ein paar Steinchen zur Dekoration auf der Karte gelandet. 

Dann kam mir die Idee die nächste Karte mit einem geprägten Hintergrund auszuprobieren. Und dies ist das Ergebnis:


Kaum hatte ich die Karte fertig, ist mir dann noch eingefallen, dass ich auch den Prägefolder "Leise rieselt" von Stampin' Up hätte nehmen können. Auf jeden Fall werde ich das zu Weihnachten ausprobieren.

Kreative Grüße
Inken




- Werbung -

Mittwoch, 20. Mai 2020

Kreativ-Duo - Double Point Fold Card


Für unseren Bloghop im Mai hat Sabine die Double Point Fold Card vorgeschlagen. 

Ich bastele ja meist einfache Karten und bin auch nicht der große Tüftler, aber es gibt ja zum Glück Youtube und dort habe ich diese Anleitung gefunden. Da hieß es dann nur ein Stempelset mit passendem Designerpapier zu finden. Ich habe mich für das Mohnblumen-Set entschieden. 

Hier geht es zu Sabine's Beitrag. Ich bin gespannt, wie ihre Karte aussieht.

Kreative Grüße 
Inken


- Werbung -


Sonntag, 17. Mai 2020

Jippie!


Das neue Bandmuster "Elbe" von Annett Rümpler habe ich in der Musterquelle gefunden und gleich ausprobiert. Und dann kam mir die Idee es für eine Karte mit meinen Lieblingstieren von Cats on Appletrees zu kombinieren.

Mit den Micron Finelinern lässt sich richtig gut auf dem flüsterweißen Papier von Stampin' Up zeichnen. Da es mir viel Spaß gemacht hat, werde ich bestimmt noch mehr Karten in dieser Art basteln. 

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Stempel Cats on  Appletrees: die Hasen Fiete, Fynn und Jasper, Bär Meo von Brockel und Hummel Palina, sowie die Blüte. Den Rest habe ich mit einem Fineliner gezeichnet.

Freitag, 15. Mai 2020

Friendship


Ein älterer Whipper Snapper Textstempel, Farbkarton in Baiblau und dazu passendes "älteres" Designerpapier von Stampin' Up sind für diese Karte zum Einsatz gekommen.

Ich sortiere weiter meine Bastelsachen. Baiblau war neben Marineblau vor Jahren meine Lieblingsfarbe bei Stampin' Up und ich war richtig traurig, als sie aus dem Katalog ging. Mit dem Ausverkauf habe ich mich damals noch mit drei Paketen Farbkarton eingedeckt, die ich anschließend tatsächlich so gut wie gar nicht mehr genutzt habe. Nun möchte ich die Farbe wieder "aufleben" lassen und werde den Farbkarton so nach und nach verbrauchen.

Und mit dem Designerpapier verhält es sich ähnlich. Bergeweise Papier-Schätzchen lagern in meinen Papierfächern. Irgendwie war es mir damals zu schade und jetzt? Wirkt es schon leicht nostalgisch. Egal ...  es ist zu schade um in der Papiertonne zu landen.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Dienstag, 12. Mai 2020

Alles Liebe zum Geburtstag


Heute hat meine Bastelfreundin Sabine Geburtstag. Nachdem bei mir der Bastelknoten Anfang Mai geplatzt ist und ich auf dem Blog von Constanze diese Gatefold-Card gesehen habe, wusste ich, dass ich diese Karte basteln möchte.

Vielen Dank an Constanze für das tolle Video!

Die Karte wird mit dem Geburtstags-Label (und in meinem Fall noch von einem kleinen Magneten) zusammen gehalten. Hier kannst Du sehen, wie sich die Karte öffnet.


Auch das Innenleben habe ich passend gestaltet. Der kleine Vogel ist ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.



Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, vor allem ganz viel Gesundheit.

Liebe Grüße
Inken



- Werbung -


Material: Stampin' Up

Sonntag, 10. Mai 2020

Erhol' dich gut


Meine Schwester hat sich an der Hand verletzt. Damit es ihr ganz schnell wieder besser geht, habe ich diese Karte für sie gebastelt. 

Die Karte sollte fröhlich und frisch werden und so hat sich eine kleine Auswahl meiner Cats on Appletree-Stempel auf dem Farbkarton nieder gelassen.

Das kleine Mammut Ove hat die Nachricht erst einmal umgehauen. Dafür hat Gertrud, das Schäfchen, schnell ein vierblätteriges Kleeblatt gepflückt und möchte damit viel Glück überreichen.  

Und wer erklimmt da die "Genesungswünsche"? Es ist Hector der kleine Capybara, der dieses Mal nicht auf Erkundungstour ist, sondern ebenfalls gute Wünsche überbringen möchte. Hummel Palina ist gerade im Landeanflug ... Kartengrüße sind noch Neuland für das kleine Hummelmädchen, denn sie lebt erst seit ein paar Tagen in Bremen.

Dann wird die Karte aufgeklappt - hier warten schon Frodewin und Helmut und bringen "alles Gute"-Grüße und Vitamine mit.


Wir ALLE wünschen gute Besserung!

Die Textstempel sind von Create a Smile

Kreative Grüße
Inken 


 
- Werbung -

Freitag, 8. Mai 2020

Nur für Dich oder Just for you


Heute zeige ich Dir gleich drei Karten, die nach einer Idee von meiner Freundin Hanne entstanden sind.

Von Hanne habe ich kürzlich diese süße Karte erhalten.


Das Stempelset mit dem großen "Nur für Dich - oder Just for you" Stempel gab es in beiden Sprachen. Hanne hat ihren Text mit Embossingpulver embosst. Spontan hatte ich ebenfalls Lust, mein Pulver hervor zu holen und auch wieder einmal zu embossen.


Von meinem Ergebnis war ich nicht richtig überzeugt und habe noch eine Karte mit einem Mehrfarb-Stempelkissen (leider gibt es die bei Stampin' Up nicht mehr) gebastelt. Ohne den Text zu embossen.


Während mir Hanne's Karte embosst sehr gut gefällt, mag ich lieber ohne Embossingpulver arbeiten. 

Auf jeden Fall eignet sich der Stempel hervorragend um die süßen Tieren von Cats on Appletrees in Szene zu setzen.

Kreative Grüße
Inken



- Werbung -

Mittwoch, 6. Mai 2020

Dieser Tag gehört Dir!


Blaubeere - eine InColor-Farbe geht in diesem Jahr aus dem Katalog. Die InColors 2018-2020 hatten seinerzeit - und das ist bis heute so geblieben - nicht meinen Geschmack getroffen. Blaubeere und Ananas gefielen mir ganz gut, aber sie kamen wegen ihrer kräftigen Farben nicht so häufig zum Einsatz. Die anderen Farben hatte ich mir gar nicht gekauft.

Jetzt, auf die letzten Tage und da ich gerade am Aussortieren bin, habe ich mich dann entschieden, dass ich meinen Farbkarton so langsam einmal aufbrauchen sollte. 

Zu jedem Ausverkauf der letzten Jahre, habe ich immer zugeschlagen und die auslaufenden Farben noch ein- oder mehrmals gekauft. Das mache ich dieses Jahr nicht, sondern freue mich auf das Neue, was kommen wird.

Um für die neuen Sachen Platz zu schaffen, werde ich in den nächsten Tagen/Wochen meinen Flohmarkt weiter bestücken. Wenn Du magst, dann schaue doch mit einem KLICK einfach Hier vorbei. 

Kreative Grüße 
Inken


- Werbung -

Sonntag, 3. Mai 2020

Dürfen wir uns vorstellen?


Wir sind die Neuen im Stall ... oder besser gesagt in der Box! Vor ein paar Tagen sind wir eingezogen. Wir sind Capybaras oder auch Wasserschweine (Capybara hört sich aber lustiger an) und kommen nicht aus Südamerika, sondern von Cats on Appletrees aus Dresden ;O)

Ja und ich bin Helene, die Große, in der Mitte. Ich hatte das Glück, dass ich meine Kinder gleich mitbringen durfte. Heidi sitzt ganz brav hinter mir und überlegt gerade, ob sie die leckeren Gräser mümmeln sollte. Hector dagegen ist immer unterwegs und kommt gerade von einer Erkundungstour zurück.

Hier ein kurzer Auszug aus Wikipedia - was es so über uns zu berichten gibt:

Das Capybara oder Wasserschwein (Hydrochoerus hydrochaeris) ist eine Säugetierart aus der Familie der Meerschweinchen (Caviidae). Es bildet gemeinsam mit dem Panama-Capybara (Hydrochoerus isthmius) die Gattung Hydrochoerus und ist das größte heute lebende Nagetier. Es bewohnt feuchte Regionen in Südamerika und ist vom Körperbau seiner semiaquatischen (teilweise im Wasser stattfindenden) Lebensweise ideal angepasst.  

Den Rest kannst Du bei Wikipedia lesen, wenn es Dich interessiert.

Bestimmt sehen wir uns noch öfter ... ach ja, den kleinen Hallo-Gruß findest Du bei Create a Smile.

Kreative Grüße
Inken




- Werbung -

Freitag, 1. Mai 2020

Geburtstag


Heute hat meine Freundin Hanne Geburtstag. In diesem Jahr habe ich keine maritime, sondern eine blumige Karte für sie gestempelt.  Ich weiß, dass sie dieses "alte" Stempelset von Stampin' Up auch sehr gern mag. Es muss ja nicht immer maritim sein. 

Statt einem Einlegeblatt habe ich dieses Mal ein Stück flüsterweißen Farbkarton auf die Innenseite geklebt und diesen ebenfalls mit den Blumen aus dem Stempelset "Penned & Painted"  bestempelt. Das Ergebnis gefällt mir richtig gut.


Herzlichen Glückwunsch und alles Gute, vor allem ganz viel Gesundheit.

Liebe Grüße
Inken



- Werbung -

Sonntag, 26. April 2020

60. Geburtstag


Zum 6o. Geburtstag habe ich für meine Freundin eine besondere Karte gebastelt. Hierfür kam das Produktpaket "Alles Wunderbare" bzw. bei mir die englische Version "Everything is Rosy" zum Einsatz. Das Set hatte ich hervor geholt, weil ich eine Karte für unseren BlogHop basteln wollte. Während die Karte dann recht schlicht wurde, habe ich diese Geburtstagskarte dafür umso "fülliger" gestaltet.


Und aufgeklappt sieht die Karte dann so aus:





 
In der Mitte ist dann Platz für einen persönlichen Text. Ich habe noch flüsterweißen Farbkarton auf die beiden aufgeklappten Blütenseiten geklebt und dort unsere Glückwünsche notiert.


Von oben betrachtet. 

 

Die Textstempel sind aus verschiedenen Stempelsets von Stampin' Up und von Butterer.

Kreative Grüße
Inken



- Werbung -

Freitag, 24. April 2020

Zauberhafte Weihnachten


Auch diesen Monat möchte ich Euch - dieses Mal pünktlich zum 24. - eine Weihnachtskarte zeigen. Es ist schon etwas komisch im Frühling und somit in der wärmeren Jahreszeit Weihnachtskarten zu basteln und auf dem Blog zu veröffentlichen, spätestens im Hochsommer wird es dann bestimmt noch ungewöhnlicher. 

Trotzdem hoffe ich, dass ich es auch weiterhin schaffe, denn dann wird die Vorweihnachtszeit etwas entspannter. Im Januar hatte ich berichtet,  warum ich in diesem Jahr monatlich mindestens eine weihnachtliche Karte basteln möchte. Wenn alles gut klappt, dann kann ich Weihnachten vielen älteren Verwandten, Freunden und Verwandten mit einem kleinen Gruß eine Freude bereiten. 

Wie sehr sich gerade ältere Menschen über persönliche Post freuen, haben wir Alle in den letzten Wochen gemerkt. Da ist allerdings die Frühlings- und Osterpost auf Reisen gewesen.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

 
 

Montag, 20. April 2020

Kreativ-Duo - Alles Wunderbare


Time to celebrate all the lovely things in life 
Zeit, all die schönen Dinge im Leben zu feiern ... oder zu zelebrieren, genießen! 
                             
Sabine und ich, wir haben uns für unseren April-Bloghop das Stempelset "Alles Wunderbare" bzw. das ganze Produktpaket ausgesucht. Ich hatte mir seinerzeit das Paket mit dem englischen Stempelset "Everything is Rosy" gekauft. Zum Paket gehörten verschiedene Designerpapiere, Blumen, Bänder etc.

Obwohl ich durch die Kurzarbeit momentan etwas mehr Freizeit habe, fehlt mir die Bastellust. Und so habe ich es mir mit meiner Karte recht einfach gemacht. Die Basiskarte in Rauchblau habe ich auf der oberen Seite geprägt, das flüsterweiße Rechteck mit dem Text (den ich für die momentane Situation recht passend finde) und ein paar Farbspritzern dekoriert und danach die gedruckten Blumen einfach mit dem Dimensionals aufgeklebt.

Hier noch einmal die komplette Karte.


Und nun bin ich neugierig, was Sabine gebastelt hat. Hier kommst Du mit mir zusammen zu ihrem Blog.

Kreative Grüße
Inken




- Werbung -

Sonntag, 12. April 2020

Frohe Ostern


Ich wünsche Dir fröhliche und entspannte Oster-Tage. Genau wie wir wirst Du die Tage vermutlich anders verbringen als sonst. Aber wir ALLE schaffen das! 


Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Mittwoch, 8. April 2020

Frohe Ostern


Gerade weil Ostern dieses Jahr vielerorts anders statt findet, als geplant oder als es sonst gefeiert wird, habe ich einen ganzen Stapel Osterkarten gebastelt und verschickt. Ja, sie sind schon unterwegs oder vielleicht sogar schon angekommen.

Ich hatte Anfang April gehört, dass die private Post irgendwann in den nächsten Wochen nicht mehr zugestellt wird. Da war ich froh, dass die Karten schon fertig waren und nur noch geschrieben werden mussten.

Wir müssen dieses Jahr das Beste daraus machen. Auch wir (mein Mann und ich) können dieses Jahr die Ostertage nicht mit meinen Eltern (über 80) und der Familie meiner Schwester verbringen. Für uns "Familienmenschen" schon komisch. 

Auch auf dieser Karte habe ich den Hintergrund gewischt, Blumen und Pünktchen gezeichnet ... die beiden Küken sind von Cats and Appletrees, der Text von Create a smile - eine tolle Mischung oder?

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Sonntag, 5. April 2020

Zauberhafte Frühlingsgrüße


Fiete, das kleine Häschen von Cats on Appletrees wollte unbedingt die zauberhaften Frühlingsgrüße überbringen. 

Ich mag Hasen und Kaninchen - als Leser/-in meines Blogs - weißt Du das bereits. Deshalb gibt es bei mir diese süßen kleinen Stoppel-Hopser nicht nur zur Osterzeit. D.h. zu Ostern eigentlich noch weniger, denn bei uns muss kein Hase eine Osterkiepe tragen ... nein, so etwas geht gar nicht.  

Mit dieser Karte habe ich einen kleinen Frühlingsgruß verschickt. Die Blumen habe ich nach Zentangle-Art als Rahmen um das gewischte Rechteck gezeichnet. Mir gefällt es richtig gut. Ich hoffe meine Freundin hat sich auch gefreut. Ach ja - ganz bestimmt!


Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Donnerstag, 2. April 2020

Frühlingsgruß


Auch dieser kleine Frühlingsgruß hat sich zusammen mit ein paar "einfach-nur-für-dich-Frühlings-Grüßen" auf den Weg gemacht. 

Das Foto ist leider etwas dunkel geworden.

Mit meiner neuen Kamera übe ich immer noch, während die alte Kamera fleckige Fotos macht. Vielleicht sind es auch einfach die wechselhaften Lichteinflüsse. Mal scheint die Sonne, dann regnet es und ist dunkel. Nein, kein April-Wetter! Die Fotos sind noch im März entstanden ;O)

Allerdings macht das Wetter ja inzwischen egal zu welcher Jahreszeit was es will - nicht nur im April.


Kreative Grüße
Inken


- Werbung -