Samstag, 25. November 2017

Challenge #49 - Advent, Advent...


Gerade habe ich dieses kleine Geschenk-Häuschen fertig gestellt, da lese ich, dass die aktuelle Challenge von Kreativ-durcheinander "Advent, Advent" heißt. 

http://kreativ-durcheinander.blogspot.de/


Na, wenn das nicht passt. Also flink die Fotos gemacht, den Beitrag geschrieben und verlinkt.

Eigentlich wollte ich kleine Karten-Häuschen basteln und diese auf der Innenseite mit Versen bestücken, die ich dann in der Adventszeit an Freundinnen verschicken wollte. Als Karte gefiel mir das Häuschen nicht so gut, kurzentschlossen habe ich noch eine Verpackung '"drumherum" gebastelt. 

Aber zuerst einmal lässt sich das Häuschen öffnen - oder besser gesagt - aufklappen:


Noch ist es leer ... 

Kommentare:

  1. Tolle Idee!
    Freut mich sehr, dass du dein Projekt mit uns teilst und bei kreativ durcheinander mitspielst.
    Liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylwia,
    danke schön. Ich finde es toll, dass Ihr regelmäßig Ideen für die Challenge bei kreativ durcheinander auf den Blog stellt.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine goldige Idee! Total süß! Ganz liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karolina,
      danke schön.
      Liebe Grüße
      Inken

      Löschen
  4. Eine super schöne Idee, liebe Inken :)) Vielen Dank, dass Du die mit uns teilst!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christine,
      vielen Dank für Deine Zeilen.
      Freut mich, dass Dir die Idee gefällt.
      Liebe Grüße
      Inken

      Löschen
  5. das ist ja toll mit der doppelten Wand! SUPER!
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone,
      vielen Dank für Deine Zeilen. Freut mich, dass es Dir gefällt. Die Idee hatte ich ja eher zufällig!
      Liebe Grüße
      Inken

      Löschen
  6. Supersüße Idee, das Häuschen mit einer Karte zu gestalten. Danke für's Teilen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Claudia,
    vielen Dank. Ich freue mich, dass Dir meine Idee gefällt.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.