Sonntag, 31. Dezember 2017

Silvester


Ich habe es endlich geschauft die "Schneekugel" auszuprobieren. Es wurde auch Zeit, denn das "Die-Set Snowglobe" von Tim Holtz liegt hier schon seit November.

Als ich es das erste Mal im Internet gesehen habe, da gefiel mir die Idee Schneekugel so richtig gut. Dann habe ich es bestellt und plötzlich wusste ich nicht so richtig, was ich damit machen soll. Denn mit Bergen habe ich es nicht so. Als Norddeutsche auch kein Wunder. 

Vielleicht feiert Ihr Silvester in den Bergen? Wir werden Silvester - wie jedes Jahr - gemütlich zu Haus verbringen. Also kommt gut ins Neue Jahr!

Kommentare:

  1. Liebe Inken,
    mit Bergen habe ich es auch nicht so, aber zum Winter und zu Weihnachten
    passen sie doch immer. Deine Karte gefällt mir sehr gut und diese Schnee-
    kugeln sind eine tolle Idee.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr 2018!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    vielen Dank für Deine Zeilen und die guten Wünsche. Schön, dass Dir meine Karte gefällt.
    Ich wünsche Dir ebenfalls einen guten Rutsch und ein gesundes und kreatives Jahr 2018.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.