Montag, 15. Januar 2018

Notizblock


Zusätzlich zu den Goodies nehmen wir der "Gastgeberin" unserer Bastelrunde immer noch ein kleines Geschenk mit. Ich habe für Sabine noch diesen kleinen Kellnerblock mit dem gleichen Designerpapier bestückt. 

Und so sieht der Block aufgeklappt aus:


Wie Ihr auf der linken Seite sehen könnt, wird der Block mit Hilfe von kleinen Magneten verschlossen. Rechts habe ich sie unter dem Designerpapier "versteckt". 

Material: Kellnerblock  
Farbkarton: Schwarz (Stampin' Up)
Designerpapier: Blütenfantasie (Stampin' Up)
Stempelsets: Blütentraum (Stampin' Up) und Randnotizen (Inkystamps)
Sonstiges: Magneten, Basic Strass-Schmuck (Stampin' Up)

Kommentare:

  1. Hallo Inken,
    wow, was für einen toller Notizblock. Das Blumenarrangement ist Dir super gelun gen, auch das Blau wirkt einfach nur "himmlisch". Klasse!!!!
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanne,
    bei den Blüten handelt es sich um das Designerpapier "Blütenfantasie" von Stampin' Up.
    Viele Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.