Sonntag, 25. Februar 2018

Alles Gute



Wie ich ja schon berichtet habe, sind die Stampin' Blends nun doch bei mir "eingezogen". Mit der alten Ausführung bin ich gar nicht klar gekommen und hatte erst im letzten Jahr die restlichen Stifte verschenkt. Zu dem Zeitpunkt war ich felsenfest davon überzeugt, dass ich niemals wieder mit Blends oder anderen Alkoholmarkern colorieren wollte.

Ja - sag NIEMALS NIE - inzwischen habe ich diverse Vögel, Tiere und Blumen coloriert. Diese Blüte war übrigens meine erste Blume mit den neuen Blends und ich bin richtig begeistert. 

Den Farbkarton habe ich mit dem Hintergrundstempel "Sanded" gestempelt - hier könnt Ihr es im Detail etwas besser erkennen:




Stempelsets: Geburtstagsblumen, Einfach zauberhaft und Sanded (Stampin' Up)
Farbkarton: Himbeerrot, Flüsterweiß (Stampin' Up)
Stempelfarbe: Memento schwarz (Stampin' Up)

Coloration: Stampin' Blends (Stampin' Up)
Stanze:
Die-namics Wonky Stitched Rectangle STAX (My Favorite Things)

Kommentare:

  1. Liebe Inken,
    eine wirklich toll colorierte Blume! Das scheint mit den neuen Blends sehr
    gut zu gehen, denn bis jetzt haben mir alle Deine Werke damit gut gefallen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    vielen Dank für Deine Zeilen - über die ich mich sehr freue.
    Ja, es geht richtig gut und macht auch viel Spaß. Ich hoffe es kommen noch mehr Farben mit dem neuen SU-Hauptkatalog zum Sommer.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.