Sonntag, 10. September 2017

Ziertor

Bei mir heißt es umgangssprachlich Hexen-Tor, im Stampin' Up Herbst-Winter-Mini heißt es "Ziertor". Ich habe die Karte ziemlich dunkel gewischt, somit war sie wirklich schwer zu fotografieren. So dunkel wie auf diesem Foto ist sie auch im Original, sie soll ja ein bisschen geheimnisvoll wirken.

Hier ein paar Fotos mit mehr Licht, damit die Karte besser zu erkennen ist.


Gewischt habe ich auf dem Farbkarton "Seidenglanz" ... ein bisschen kann man hier den Glitzer sehen.
Das kleine Schloss mit Schlüssel - witzig oder?


Damit Ihr auch sehen könnt, wo die Hexe zu Haus ist kann man das Tor auch öffnen! Die Hexe fliegt naütürlich über das Tor hinweg.


Stempelsets: Spooky Fun, Best of Halloween
Stempelfarben: Aubergine, Türkis, Schwarz, Kürbisgelb
Farbkarton: Schwarz und Seidenglanz 
Sonstiges: Thinlits Formen Ziertor

Kommentare:

  1. Super schaurig schaut es aus! Gefällt mir sehr gut!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sylwia,
    danke schön, ich freue mich sehr über Deine Zeilen.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Inken,
    auch mir gefällt die Karte sehr gut, das Tor alleine ist
    schon toll, aber in Kombination mit den Gruselelementen
    ist es einfach nur super!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,
    vielen Dank. Ich freue mich, dass Dir die Karte gefällt.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.