Mittwoch, 29. August 2018

Alles Gute


Dieses Jahr habe ich mir spontan einige der niedlichen Cats on Appletrees-Stempel gegönnt. Mir gefallen die tollen Tiere, aber auch, dass ich mit diesen Motiven kleine Geschichten "erzählen" kann. Und ganz nebenbei kann ich endlich die Berge an Designerpapier abbauen, die sich hier in den letzten Jahren angesammelt haben. Denn die verschiedenen Papiere eignen sich hervorragend als Hintergrund.

- Werbung -
 
Stempel: Grete, Friedegunde, Küken, Frida, Steine, Alles Gute und Luftballon (Cats on Appletrees)
Farbkarton: Lagunenblau und Flüsterweiß (Stampin' Up)
Stempelfarben:
Memento schwarz 
Sonstiges: Designerpapier (Stampin' Up) und Fineliner

Kommentare:

  1. Liebe Inken,
    das ist ja wieder eine niedliche Karten mit den lustigen Tieren
    geworden! Die Motive gefallen mir sehr gut! Und das mit dem Abbau
    des Designerpapiers ist eine tolle Idee. Muß ich mir unbedingt
    merken, denn bei mir stapelt es sich auch schon:-).
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    ich freue mich, dass Dir meine Karte gefällt ... und mein Papier möchte ich wirklich reduzieren. Ich kaufe immer neues Papier und hege und pflege es ;O)
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.