Freitag, 28. April 2017

Freitags-Kritzelei

Im Moment zeichne ich wieder etwas mehr. Und obwohl ich die Muster gern mit meinen Handlettering-Versuchen kombiniere, gefallen mir die klassichen Muster-Mixe noch besser. Wenn Ihr Zentangle auch einmal ausprobieren möchtet, denkt daran "es muss nicht perfekt" werden.

Mittwoch, 26. April 2017

James als Frühlingsgruß

Im März habe ich mich an Aquarell-Hintergründen versucht. Wie Ihr schon gesehen habt, habe ich einige davon für Osterkarten und Frühlingsgrüße verwendet. 

Dieser Hintergund ist mit Distress Stempelkissen von Tim Holtz entstanden. Auch hier kam wieder der kleine James-Bär - ein Digi-Stamp von Lili of the Valley - zum Einsatz.

Dienstag, 25. April 2017

Viele Frühlingsgrüße

Für diese Karte habe ich wieder ein Stück vom Gansai-Tambi-Farbenmix ausgewählt und mit der Kornblumen-Stanze von Alexandra Renke die Blumen ausgestanzt. Ich mag Kornblumen und diese sind bekanntlich "blau", aber warum soll man diese Stanze nicht auch für andere Blumen nutzen!? 

Hier noch eine Detail-Aufnahme - die Blumen habe ich unten mit einem Band zusammen gebunden.

 

Sonntag, 23. April 2017

Happy Birthday

In diesem Jahr gibt es mehrere 5o. Geburtstage in meinem Freundeskreis. Für eine Freundin, die jetzt im April Geburtstag hatte, habe ich diese Leporello-Karte gebastelt.


und die Rückseite
Vielleicht wisst Ihr ja bereits, dass ich ab und zu gern Leporello-Karten bastele, hier noch ein paar Fotos, wie die Karte "am Stück" aussieht.


 Stempel: Stampin' Up und Charlie & Paulchen

Samstag, 22. April 2017

Just for you

Eine Karte "just for you" - obwohl mit herbstlicher Sonnenblume ist diese Karte als kleiner Frühlingsgruß gedacht. 

Bei dem kleinen James-Bären handelt es sich um einen Digi-Stamp von Lili of the Valley. An den Digi-Stamps gefällt mir, dass man die Größe selbst bestimmen kann. Für den Text habe ich das Stempelset "Labeler Alphabet" von Stampin' Up benutzt. Einfach ideal für den "Mauer-Hintergrund".

Freitag, 21. April 2017

Freitags-Kritzelei


Auf meinem Blog Fea-Norden habe ich es bereits angekündigt. Sofern ich gezeichnet habe, werde ich die Zentangle-Kritzeleien ab sofort am Freitag auf diesem Blog zeigen. Vielleicht wird es auch wieder Kreuzstich-Bilder oder Fotos geben, denn auch sticken und fotografieren sind Hobbys von mir, die in der letzten Zeit viel zu kurz gekommen sind. Lasst Euch einfach überraschen.

Donnerstag, 20. April 2017

Wichtige Information


Seit einigen Wochen überlege ich, ob ich meinen Blog vom Netz nehmen soll oder ob ich ihn weiterführen möchte. Einerseits hat es mir immer viel Spaß gemacht meine Werke zu zeigen, andererseits nimmt es sehr viel Zeit in Anspruch. 

Zudem habe ich noch meinen 2. Blog Fea-Norden. Über Ostern habe ich nun die Entscheidung getroffen meinen Zentangle-Blog Fea-Norden zu beenden.

Dafür werde ich diesen Blog weiterführen. Allerdings wird sich hier auch etwas ändern. 
  
Gelegentlich, vermutlich wieder am Freitag, so wie früher auf meinem alten Blog Stempelnorden, werde ich meine Zentangle-Zeichnungen zeigen. 

Bei den gebastelten Einträgen werde ich unter dem Beitrag keine gesonderten Vermerke für die verwendeten Produkte mehr angeben. Verwendete Firmen (wie Stampin' Up, Alexandra Renke, Charlie und Paulchen, Tim Holtz oder Lili of the Valley) werde ich unter "Labels" aufführen. 

Möchtet Ihr wissen, welche Produkte ich verwendet habe schreibt mir bitte eine E-Mail an Stempelnorden@gmx.de. Ich antworte Euch dann so schnell wie möglich.

Vielen Dank und viele Grüße 

Inken 

Mittwoch, 19. April 2017

Hurra Geburtstag!


Diese Geburtstagskarte habe ich für den Freund meiner Nichte gebastelt. Karten für die "Männerwelt" und dann speziell, für junge Männer, finde ich immer schwierig. Wenn man nicht gerade eine Idee und passende Stempel zu einem Hobby hat, stellt sich immer wieder die Frage nach einem passenden Motiv.

Das Stempelset "Worte wie gemalt" ("Hurra-Stempel") lässt sich mit dem tollen Labeler Alphabet wunderbar kombinieren. Toll, dass man damit jeden erdenklichen Text schreiben (stempeln) kann.

Stempel Stampin' Up und Charlie & Paulchen (Schmetterlinge
Farbkarton und Stempelfarbe: Aquamarin und Petrol

Dienstag, 18. April 2017

Geburtstag


Diese Geburtstagskarte habe ich für meine Freundin Birgit gebastelt, die heute Geburtstag hat. Sie mag gern Aubergine, Rosa, Pink etc. und da sie, soweit ich weiß "Ostern" geboren ist, fand ich diesen Hasen mit Torte für einen Geburtstag so knapp nach Ostern geradezu ideal. Herzlichen Glückwunsch!

Material:
Farbkarton: Himbeerrot und Zarte Pflaume von Stampin' Up
Stempel: Lili of the Valley Digi-Stamp 
Textstempel: Einfach zauberhaft

Montag, 17. April 2017

Zaubere Dir einen schönen Tag


Noch ein freier, zauberhafter Tag - genießt den Oster-Montag!

Sonntag, 16. April 2017

Frohe Ostern


Mit diesen niedlichen Häschen möchte ich Euch fröhliche Ostertage wünschen.

Bei den Häschen handelt es sich um einen DigiStamp von Lili of the Valley.  Das Hintergrundpapier ist mit Minzmakrone und Zarte Pflaume von Stampin' Up gewischt 

Und dann mit dem Prägefolder "Blättermeer" von Stampin' Up geprägt.
 
 

Samstag, 15. April 2017

Goodies fürs Basteltreffen

Letzten Sonntag war es wieder soweit - wir hatten unser Basteltreffen. Bereits Wochen vorher hatte ich mir überlegt, dass ich kleine Eierkartons bestücken wollte.

Als es dann losgehen sollte, hatte ich plötzlich keine Ideen mehr. Ich habe hin- und her überlegt, welche Goodies ich stattdessen basteln könnte und wie es dann immer so ist, plötzlich kam mir dann doch diese Idee und ruck zuck waren die kleinen grünen Eierkartons "ummantelt".

Hier noch ein Blick in den Karton!
 

Donnerstag, 13. April 2017

Viele Frühlingsgrüße


Auch wenn der April dafür bekannt ist, dass er macht, was er will - es ist endlich Frühling. Ich wünsche Euch eine schöne Frühlingszeit.

Dienstag, 11. April 2017

Frühlingsgrüße


Schlicht aber trotzdem nicht zu trist - farblich genau, wie ich es mag, in Blau- und Brauntönen, mit einem zarten Text und einem fröhlichen Hasen. Die Stempel findet Ihr bei Charlie & Paulchen.

Sonntag, 9. April 2017

Happy spring


Auch hier habe ich den Hintergrund gewischt, aber dieses Mal mit den Stampin' Up Stempelkissen. 

Tolle Gräser-Stempel findet Ihr hier.
 

Samstag, 8. April 2017

Freya's Haus



Dieses Jahr auf der Creativa habe ich mir neben neuen Distress-Stempelkissen und diesem Lavinia-Stempel auch ein Blending Tool Foam und etwas Stickles Glitter-Glue gekauft. Zu Haus habe ich es dann gleich ausprobiert. Und so ist diese Karte entstanden.

Hier könnt Ihr die kleinen Glitzer-Details etwas besser erkennen:



Donnerstag, 6. April 2017

Thinking of you

Eine Menge Glitzer! Aber irgendwie so gar nicht meins. Ich weiß, dass sehr viele Bastelbegeisterte das Glitzerpapier von Stampin' Up richtig toll finden. Und da ich meine Freundinnen auch gern mit einer Glitzerkarte erfreuen wollte, habe ich mir das Gratis-Papier dann ebenfalls bestellt. 

Tja - und dies ist nun mein 1. und bisher einziges Kartenexemplar mit dem Glitzerpapier. Mal sehen, ob ich die anderen, wirklich sehr schönen Farben, auch noch benutze. 

Dienstag, 4. April 2017

Zarter Frühlingskranz


Ein zarter Frühlingskranz in blau-rose-zarter-Pflaume ist hier aus Gansai Tambi Farben entstanden. Ein bisschen Silber ist auch mit dabei, ein zarter Glitzer ohne viel Aufwand. Mir gefällt es - und Euch? Frühlingskranz und Textstempel sind von Alexandra Renke.

Sonntag, 2. April 2017

Alles Gute


Ich mag diese niedlichen Stempel von Lili of the Valley - und meine Freundin Hanne, für die ich diese Karte gebastelt habe, auch. Coloriert habe ich das Motiv mit den Albrecht Dürer Aquarellstiften und Wasserpinsel. Das Blümchen für den Hintergrund ist aus dem Stempelset "So viele Jahre" von Stampin' Up. Den gestrichelten Rand habe ich gezeichnet.

Samstag, 1. April 2017

Viel Glück


Kleine Kleeblätter bringen "viel Glück". Diese hier sind auch wieder aus dem Gansai Farben-Mix ausgestanzt. Der Text ist von Hand geschrieben. Die Kleeblätter findet Ihr bei Charlie & Paulchen, der Farbkarton in Petrol ist von Stampin' Up.