Freitag, 29. Juni 2018

Sommergruß mit Herz


Was ich heute früh auch noch nicht gewusst habe, es gibt heute noch einen zweiten kreativen Beitrag. Denn vorhin habe ich bei Sandra und Isabell von der tollen Idee des Teams gelesen - es geht darum Sommergrüße mit Herz zu verschicken - also Überraschungspost. Schaut doch einfach einmal bei den Team-Mitgliedern vorbei. 



Mir gefällt auch, dass das Team zum Mitmachen auffordert.

Da ich ja jeden Tag neben meinen anderen Übungen auch etwas Fingerfertigkeit üben soll, habe ich mich also hingesetzt  und diese beiden Karten gebastelt. Mehr geht dann auch für einen Tag nicht. Mit den neuen Prills von Charlie und Paulchen muss ich auch noch üben, diese aufzukleben, dafür reicht wohl meine Fingerfertigung noch nicht aus.

Habt Ihr auch Lust bekommen Überraschungspost zu verschicken, dann macht doch einfach mit. Sommergruß mit Herz im Juli und August.

Und nächste Woche mache ich weiter. Ich freue mich, wenn Ihr wieder vorbei schaut.

Vielen Dank ans Team "Sommergruß mit Herz".

- Werbung -

Farbkarton: Marineblau, Savanne und Flüsterweiß (Stampin' Up)
Stempelfarben: Marineblau und Savanne (Stampin' Up) 
Stanzformenset: Framelits Unter dem Meer (Stampin' Up)
Stanzformen: Sommer und Fische (Charlie und Paulchen) 
Sonstiges: Prills  und Embossingfolder Holz von (Charlie und Paulchen)
Designerpapier Holzdekor (Stampin' Up)

Kommentare:

  1. Liebe Inken,
    hast Du hier den Prägefolder mit dem Holzdekor benutzt? Er kommt sehr
    schön zur Geltung und gefällt mir als Hintergrund richtig gut. Tolle
    Sommerkarten!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    ja, genau den habe ich benutzt. Ich hatte ganz vergessen dies mit anzugeben und habe es gerade nachgeholt. Witzig sind auch die Prills, ich bin ja sonst nicht unbedingt für so viel drumherum, aber sie gefallen mir auch.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Informationen dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.